Alumni E-Mail-Adresse


Als Alumni der BFH erhalten Sie kostenlos eine Alumni E-Mail-Adresse (vorname.name@alumni.bfh.ch). Diese E-Mail-Weiterleitungsadresse ist kein eigenständiges E-Mail-Konto. Die ankommenden Nachrichten werden an Ihre private oder geschäftliche E-Mail-Adresse weitergeleitet.

Haben Sie noch keine E-Mail-Adresse erhalten oder diese vergessen, dann füllen Sie untenstehendes Formular aus.

Haben Sie Fragen, dann schauen Sie sich die FAQ zur Alumni E-Mail-Adresse an oder schreiben uns eine E-Mail.

E-Mail-Adresse bestellen

FAQ zur Alumni E-Mail-Adresse

Nach Abschluss Ihres Studiums werden Absolventinnen und Absolventen von Bachelor- und Masterstudiengängen aller Fachbereiche sowie Absolventinnen und Absolventen von Weiterbildungsstudiengängen (MAS, EMBA) der Berner Fachhochschule (kostenlos) ins fachübergreifende Alumni-Netzwerk des Dachverbands Alumni BFH aufgenommen.

Haben Sie noch keine Alumni E-Mail-Adresse erhalten oder diese vergessen, dann füllen Sie obenstehendes Formular aus.


  • Die Kommunikation unter den Alumni sowie zwischen der BFH und ihren Ehemaligen wird erleichtert und vereinfacht.
  • Die Alumni E-​Mail-Adresse ist lebenslang gültig, sodass das Mitteilen von Adressänderungen (z. B. bei Providerwechsel, etc.) entfällt.
  • Eine persönliche E-​Mail-Adresse mit einer @alumni.bfh.ch Endung macht sich gut bei Bewerbungen

Wir bieten Ihnen das Weiterleiten der E-Mails kostenlos an.


Beim Bezug von Vergünstigungen müssen Sie zur Identifikation Ihre Alumni E-Mail-Adresse angeben.


Da die Alumni E-Mail-Adresse eine reine Weiterleitungsadresse ist, verfügt sie über keinen eigenen Posteingang. Die E-Mails werden an Ihre geschäftliche oder private E-Mail-Adresse weitergeleitet.

Wenn Sie erfahren möchten, ob Ihre geschäftliche oder private E-Mail-Adresse hinterlegt ist, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder füllen das Kontaktformular aus.


Bitte senden Sie uns eine E-Mail oder füllen das Kontaktformular aus.


Prüfen Sie die Spam-Einstellungen. Möglicherweise bleiben E-Mails über die Weiterleitungsadresse in Ihrem Spam-Filter hängen.

Hinweis: Wenn Sie von Ihrer E-Mail-Adresse eine Nachricht an Ihre Alumni E-Mail-Adresse schicken, so müsste sie schlussendlich wieder an Ihre E-Mail-Adresse gesendet werden. Dies wird allerdings unterdrückt. Diese Art von Testmail funktioniert also nicht.