News article

  • News

Wo Nachwuchsfachkräfte, Industrie und Wirtschaft sich vernetzen

Am diesjährigen Digital Career Day der Berner Fachhochschule BFH Technik und Informatik vom 4. Mai 2021 trifft der Nachwuchs für die technischen Berufsdisziplinen auf 30 namhafte Firmen aus der ganzen Schweiz. Die Online-Veranstaltung ist Plattform für den persönlichen Austausch zwischen Student*innen, Alumni*ae und Unternehmen. Nachwuchskräften bietet der Digital Career Day Unterstützung bei ihrer Karriereplanung, Unternehmen können sich im Gegenzug als attraktive Arbeitgeber*innen positionieren.

Gut ausgebildete Arbeitskräfte in den Bereichen Technik und Informatik sind sehr gefragt. Der Digital Career Day der BFH ist eine Informations- und Kontaktplattform, die sowohl teilnehmenden Firmen als auch Student*innen eine einmalige Chance bietet. In diesem Jahr findet die Veranstaltung online über drei Streaming-Kanäle statt, zu denen sich die Student*innen zuschalten können. Die 30 Unternehmen präsentieren sich online oder aber direkt live aus dem BFH-Studio an der Quellgasse in Biel. Sie vermitteln den angehenden Fachkräften einen Einblick in die beruflichen Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten.
Mit dem «BFH-Update» bietet der Digital Career Day einen weiteren attraktiven Programmpunkt. Die Journalistin und Moderatorin Nadine Jürgensen begrüsst im BFH-Studio stündlich Live-Gäste aus den BFH-Reihen sowie externe Referent*innen zu spezifischen Themen der Karriereplanung.

Im Rahmen des Digital Career Day erhalten die Student*innen zudem individuelle Unterstützung bei ihrer Karriereplanung. Unter anderem können sie ihren Lebenslauf durch Fachpersonen einzelner Unternehmen kostenlos prüfen lassen. Den Firmen hingegen bietet die Berner Fachhochschule die Möglichkeit, ausserhalb des Digital Career Day mit Student*innen der BFH in Kontakt zu treten: Mit dem Angebot «Studentische Arbeiten» können beispielsweise Projekte in Zusammenarbeit mit den Studierenden realisiert werden.

An wen richtet sich der Career Day?

Der Digital Career Day richtet sich an alle Student*innen der sieben Bachelor-Studiengänge Automobil- und Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik- und Informationstechnologie, Informatik, Maschinentechnik, Medizininformatik, Mikro- und Medizintechnik und Wirtschaftsingenieurwesen. Ebenfalls willkommen sind Student*innen der Master-Studiengänge «Master of Science in Engineering MSE» und «Master of Science in Biomedical Engineering BME» sowie Alumni*ae.

Unternehmen aus den Bereichen der Technik und Informatik sind eingeladen, sich am 4. Mai 2021 den Nachwuchskräften vorzustellen und wertvolle Kontakte zu knüpfen, die über den Digital Career Day hinausgehen.

Mehr Informationen zur Veranstaltung