Porträt Jürg Kradolfer

Porträt Jürg Kradolfer

Betriebsökonomie HWV mit Vertiefungsrichtung Rechnungswesen, 1984

 

Jürg Kradolfer arbeitet als Treuhänder und Bitcoinberater. Er betreibt die Webseite www.Bitcoin-Schweiz.ch, welche eine Orientierungs- und Einstiegsseite im Bereich der Kryptowährungen, insbesondere des Bitcoins ist. Es werden Links und Einführungstexte sowie konkrete Hilfen insbesondere in der praktischen Anwendung geboten. Ebenso findet man Hinweise zu Seminarien und anderen Weiterbildungsmöglichkeiten. Kryptowährungen werden an Wichtigkeit zunehmen, die Anwendung/Aufbewahrung müssen erlernt werden. Das System Bitcoin ist gratis und relativ einfach in der Anwendung.

Alumni der BFH erhalten 30% Rabatt auf sämtliche Seminare und Kurse von Bitcoin Schweiz.

Zum Angebot

______________________________________________________


Sind Sie Mitglied in einem Alumni-Verein? Was ist für Sie der Mehrwert einer Alumni-Mitgliedschaft?

Ja, ich bin im Verein Alumni BFH Wirtschaft Mitglied. Den Mehrwert sehe ich in den Treffen mit den ehemaligen Studienkolleginnen und Kollegen. Ich finde es auch spannend Fachvorträge zu besuchen.


Was haben Sie aus dem Studium an der BFH mitgenommen?

Das Studien ist ein gutes Fundament für das weitere Lernen. Es wurde mir Wissen vermittelt, welches mir beruflich und auch menschlich weiter hilft.


Was hat Ihnen rückblickend während Ihrer Studienzeit an der BFH gefehlt?

In den Achtzigerjahre wurde uns noch zu wenig aktueller Informatikunterricht geboten.


Welchen Rat geben Sie künftigen und aktuellen Studierenden mit auf den Weg?

Lasse dich auch von vermeintlich Uninteressantem oder wenig Relevanten nicht entmutigen, sei offen für Neues.


Sie haben Ihr eigenes Unternehmen gegründet. Wie ist es dazu gekommen und wie hat es sich entwickelt?

Die Trennung von Geschäftspartner hat zur Gründung des eigenen Unternehmens geführt.


War der Weg in die Selbstständigkeit schon immer Ihr Ziel?

Nicht so konkret, aber ein wenig schon.


Was war in Ihrer beruflichen Laufbahn Ihr prägendstes Ereignis?

Immer wieder von Kunden lernen, unabhängig von deren Bildungsgrad.


Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Ich bin Bitcoiner und interessiere mich für Informatik. Ich gehe gerne auf Reisen und mache gerne Sport, insbesondere in den Bergen.


Wo fahren Sie am liebsten in die Ferien?

Meine bevorzugten Reiseziele sind die USA und Südeuropa.


Gibt es noch etwas, was Sie anderen Alumni mitteilen möchten?

Bleibe neugierig.

efqm
efqm