Detail

Migros Umweltpreis 2017

08.05.2017

Bringen Sie Ihre Abschlussarbeit zum Blühen und gewinnen Sie 10‘000 CHF!

 


 

Als nachhaltigste Detailhändlerin der Welt fördert die Migros neu auch innovative Leistungen von Studierenden. Mit dem Migros Umweltpreis zeichnet sie deshalb die drei besten Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich Umwelt- und Klimaschutz in der Wertschöpfungskette aus.

Der Migros Umweltpreis ist mit insgesamt 14’000 Franken Preisgeld dotiert: 1. Preis: 10’000 Franken, 2. Preis: 3’000 Franken, 3. Preis: 1’000 Franken.

 

Sie können teilnehmen, wenn Sie Ihre Bachelor- oder Masterarbeit zum Thema Umwelt- und Klimaschutz in der Wertschöpfungskette abgeschlossen haben. Ihre Arbeit muss der Frage nachgehen, wie eine Organisation die eigene Umweltleistung steigern oder ihre Umweltbelastung reduzieren kann:

  • In den betriebsinternen Abläufen
  • Durch Massnahmen und Verbesserungen in der Wertschöpfungskette
  • Im ganzen Lebenszyklus ihrer Prozesse/Produkte
  • In der Interaktion mit ihren Stakeholdern

 

Die Migros sucht nach Arbeiten, die Innovationen mit Praktikabilität und Pragmatismus paaren und zwischen dem 16.9.15 und 31.7.17 mindestens mit der Note „genügend“ abgeschlossen haben.

 

Bewerben Sie sich jetzt.

Reichen Sie Ihre Bewerbung bis zum 4. August 2017 ein. Weitere Informationen finden Sie unter www.generation-m.ch/umweltpreis

 

###ADDINFO_WRAP_B### ###TEXT_FILES### ###FILE_LINK### ###TEXT_LINKS### ###NEWS_LINKS### ###ADDINFO_WRAP_E###
###NEWS_IMAGE###
efqm
efqm
alumni bfh